Festival Reisen

Gerade im Sommer sind Festival Reisen bei jungen Menschen sehr beliebt, denn sie vermitteln ein Gefühl von Freiheit und Gemeinschaft. Die Festivalkultur in Deutschland hat im Norden und im Süden einiges zu bieten, neben großen Festivals mit 40000 Zuschauern und mehr gibt es auch viele kleine Festivals, die auch für das kleinere Budget einen musikalischen Hochgenuss bieten können.

Die großen Festivals, wie Rock am Ring, das Hurricane, das Southside oder auch das Splash Festival haben musikalisch ein großes Repertoire zu bieten. Aber auch Festivals im Ausland sind sehr interessant, wie z.B. das legendäre Roskilde Festival in Dänemark. Viele Reiseveranstalter, die sich auf Festival Reisen spezialisiert haben bieten in ihrem Programm Reisemöglichkeiten zu Festivals im Ausland an. Die Anbieter solcher Reisen bieten den Festivalbesuchern neben einem Ticketangebot für das jeweilige Festival auch gute und günstige Anreisemöglichkeiten, dies ist insbesondere für Personen, die kein eigenes Auto zur Verfügung haben, sehr interessant, da die Festivalgelände oftmals sehr weit außerhalb liegen, so dass die Anreise mit dem Zug manchmal problematisch sein kann, vor allem wenn man viel Gepäck mit sich führt, dass bei einem Fetsivalbesuch unerlässlich ist. Schließlich muss man in einem Zelt auf dem Zeltplatz vor dem Festivalgelände nächtigen. Auch für die Verpflegung muss man bei einem Festivalbesuch selber sorgen, denn die Einkaufsmöglichkeiten sind meistens entweder sehr dürftig oder sehr teuer.

Die Anbieter von Festival Reisen ermöglichen insbesondere bei Besuchen von Festivals im Ausland eine gute Organisation und eine sichere und komfortable Anreise, unter Umständen sogar mit dem Flugzeug und den individuellen Transport des Gepäckes. Ein weiterer Vorteil bei einer Reise mit einem spezialisiertem Reiseanbieter für Festival Reisen ist die Partystimmung, die bereits auf der Anreise beginnt. Schließlich ist eine große Party mit viel Spaß und großartiger Musik das Ziel eines jeden Festivalgängers. Festivals bedeuten das Abtauchen in eine andere Welt, in der man sich gehen lassen kann und den Sommer und das Feeling von Freiheit genießen wird.

Aber auch für die Liebhaber des Außergewöhnlichens haben Festivalreiseanbieter ein paar besondere Highlights parat: wie z.B. den Besuch eines ursprünglichen, afrikanischen Musikfestivals Mitten in Afrika.

Spannend ist nicht nur ein Festival selbst, sondern auch die Organisation einer derartigen Großveranstaltung. So erfordert die Logistik manchmal Höchstleistungen. Viele Dinge werden für die Festival-Crew benötigt und deshalb unter anderem im Big Bag geordert. Aber auch die Anlieferung ganzer LKW-Ladungen ist bei Festivals durchaus üblich und keine Seltenheit, wollen doch viele Menschen umfassend versorgt werden.